Impressum / AGB

Simone Richter

01522 – 8789899

 

Sie haben die Möglichkeit, das Kontaktformular für Anfragen zu nutzen.

Haftungsausschluss:

Ich biete Klangmassagen, Klangreisen und Klangmeditationen sowie einKlangCoaching ausschließlich zur Entspannung und zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte an. Es werden keine Heilversprechen gegeben. Klangmassagen, Klangreisen, Klangmeditationen ersetzen bei akuten oder chronischen Beschwerden nicht die fachmännische medizinische, ärztliche, psychologische, heilpraktisch tätige oder physiotherapeutische Behandlung.

Bitte beachten Sie ganz besonders, dass keine Klangmassagen gegeben werden bei folgenden Gegebenheiten: Schwangerschaft, Herzschrittmacher, Epilepsie, Psychosen, bei Personen unter alkoholischem oder stark medikamentösen Einfluss oder Rauschmitteln

Bitte fragen Sie vor einer Termivergabe bei mir Ihren Arzt, Psychologen oder Heilpraktiker, ob die Klangmassage für Sie eine sinnvolle Unterstützung sein kann, vielen Dank!

Sie sind für Ihre eigenen personenbezogenen Angaben und Handlungen vor, während und nach der Behandlung selbst voll verantwortlich.

Ich hafte nicht für auftretende Beschwerden, die aufgrund von verschwiegenen oder unwahr gemachten Angaben Ihrerseits erfolgt sind.

Bitte achten Sie zudem auf Ihre mitgebrachten Wertgegenstände, hierfür wird keine Haftung übernommen.

Widerrufsrecht

Gutscheine

Eine Auszahlung des Gutscheinwertes ist nicht möglich.

Der Gutschein ist nicht personengebunden.

Gutscheine können nur nach vorheriger Terminvereinbarung eingelöst werden.

Termine

Termine sind nur nach vorheriger Absprache möglich. Dies kann persönlich, telefonisch oder per Email-Kontakt erfolgen. Der vereinbarte Termin ist nach beiderseitiger Bestätigung verbindlich.

Stornierungen von Terminen

Von Ihnen gebuchte Termine können bis spätestens 24 Stunden vor dem Termin ohne Angabe von Gründen abgesagt werden.

Für kurzfristige Absagen bin ich für Sie stets unter der Mobilnr. 01522-8789899 (persönlich oder Anrufbeantworter oder SMS) erreichbar.

Von Ihnen nicht wahrgenommene Termine ohne Absage werden Ihnen mit einer Aufwandspauschale von 20,00€ in Rechnung gestellt.

Sollte es mir aus dringenden Gründen nicht möglich sein, Ihren Termin einzuhalten, werde ich Sie bis 24 Stunden vor dem vereinbarten Termin informieren. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie für eventuelle Benachrichtigungen erreichbar sind bzw. Benachrichtigungen abfragen (je nach Ihren gemachten Angaben Anrufbeantworter, SMS, Email…).

Sollte ein Ersatztermin für Sie nicht in Frage kommen, sind Sie als Beauftragte/r und ich als Anbieterin von allen bisher gemachten Vereinbarungen entbunden.

Stornierung vor Ort

Ich behalte mir vor, angemessen der Situation zu entscheiden, ob eine Klangmassage, Klangreise oder Klangmeditation aus wichtigem Grund verschoben oder derzeit gar nicht durchgeführt werden kann. Auch hier sind nochmals die wichtigsten Gründe aufgelistet: Schwangerschaft, Herzschrittmacher, Epilepsie, Psychosen, Personen unter alkoholischem oder stark medikamentösen Einfluss oder Rauschmitteln

Vorzeitige Beendigung einer Behandlung

Bei auftretenden Beschwerden jeglicher Art wird die Behandlung sofort beendet und der Situation angemessene Hilfe angeboten. Geleistete Arbeitszeit ist von der Rückerstattung von Geldwert ausgeschlossen.

Klangmassagen, Klangreisen und Klangmeditation finden im bekleideten Zustand (bequeme Kleidung, die den Körper weitesgehend bedeckt) statt! Bei aufdringlichen erotischen Anfragen oder Handlungen behalte ich mir rechtliche Schritte vor.

Datenschutz

Haf­tung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wur­den mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Voll­ständigkeit und Aktu­al­ität der Inhalte kön­nen wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Dien­stean­bi­eter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den all­ge­meinen Geset­zen ver­ant­wortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Dien­stean­bi­eter jedoch nicht verpflichtet, übermit­telte oder gespe­icherte fremde Infor­ma­tio­nen zu überwachen oder nach Umstän­den zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hin­weisen. Verpflich­tun­gen zur Ent­fer­nung oder Sper­rung der Nutzung von Infor­ma­tio­nen nach den all­ge­meinen Geset­zen bleiben hier­von unberührt. Eine dies­bezügliche Haf­tung ist jedoch erst ab dem Zeit­punkt der Ken­nt­nis einer konkreten Rechtsver­let­zung möglich. Bei Bekan­ntwer­den von entsprechen­den Rechtsver­let­zun­gen wer­den wir diese Inhalte umge­hend entfernen.

Haf­tung für Links

Unser Ange­bot enthält Links zu exter­nen Web­seiten Drit­ter, auf deren Inhalte wir keinen Ein­fluss haben. Deshalb kön­nen wir für diese frem­den Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der ver­link­ten Seiten ist stets der jew­eilige Anbi­eter oder Betreiber der Seiten ver­ant­wortlich. Die ver­link­ten Seiten wur­den zum Zeit­punkt der Ver­linkung auf mögliche Rechtsver­stöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeit­punkt der Ver­linkung nicht erkennbar. Eine per­ma­nente  inhaltliche Kon­trolle der ver­link­ten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhalt­spunkte einer Rechtsver­let­zung nicht zumut­bar. Bei Bekan­ntwer­den von Rechtsver­let­zun­gen wer­den wir der­ar­tige Links umge­hend entfernen.

Urhe­ber­recht

Die durch die Seit­en­be­treiber erstell­ten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unter­liegen dem deutschen Urhe­ber­recht. Die Vervielfäl­ti­gung, Bear­beitung, Ver­bre­itung und jede Art der Ver­w­er­tung außer­halb der Gren­zen des Urhe­ber­rechtes bedür­fen der schriftlichen Zus­tim­mung des jew­eili­gen Autors bzw. Erstellers. Down­loads  und Kopien dieser Seite sind nur für den pri­vaten, nicht kom­merziellen Gebrauch ges­tat­tet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wur­den, wer­den die Urhe­ber­rechte Drit­ter beachtet. Ins­beson­dere wer­den Inhalte Drit­ter als solche gekennze­ich­net. Soll­ten Sie trotz­dem auf eine Urhe­ber­rechtsver­let­zung aufmerk­sam wer­den, bit­ten wir um einen entsprechen­den Hin­weis. Bei Bekan­ntwer­den von Rechtsver­let­zun­gen wer­den wir der­ar­tige Inhalte umge­hend entfernen.

Daten­schutz

Die Nutzung unserer Web­seite ist in der Regel ohne Angabe per­so­n­en­be­zo­gener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten per­so­n­en­be­zo­gene Daten (beispiel­sweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben wer­den, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf frei­williger Basis. Diese Daten wer­den ohne Ihre aus­drück­liche Zus­tim­mung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenüber­tra­gung im Inter­net (z.B. bei der Kom­mu­nika­tion per E-Mail) Sicher­heit­slücken aufweisen kann. Ein lück­en­loser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rah­men der Impres­sum­spflicht veröf­fentlichten Kon­tak­t­daten durch Dritte zur Übersendung von nicht aus­drück­lich ange­forderter Wer­bung und Infor­ma­tion­s­ma­te­ri­alien wird hier­mit aus­drück­lich wider­sprochen. Die Betreiber der Seiten behal­ten sich aus­drück­lich rechtliche Schritte  im Falle der unver­langten Zusendung von Wer­be­in­for­ma­tio­nen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Daten­schutzerk­lärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plu­g­ins des sozialen Net­zw­erks Face­book, 1601 South Cal­i­for­nia Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA inte­gri­ert. Die Facebook-Plugins erken­nen Sie an dem Facebook-Logo oder dem “Like-Button” (“Gefällt mir”) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/. Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plu­gin eine direkte Verbindung zwis­chen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Face­book erhält dadurch die Infor­ma­tion, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Face­book “Like-Button” anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account ein­gel­oggt sind, kön­nen Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil ver­linken. Dadurch kann Face­book den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuord­nen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbi­eter der Seiten keine Ken­nt­nis vom Inhalt der übermit­tel­ten Daten sowie deren Nutzung durch Face­book erhal­ten. Weit­ere Infor­ma­tio­nen hierzu finden Sie in der Daten­schutzerk­lärung von face­book unter http://de-de.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht wün­schen, dass Face­book den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuord­nen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Daten­schutzerk­lärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Web­site benutzt Google Ana­lyt­ics, einen Web­analyse­di­enst der Google Inc. (“Google”). Google Ana­lyt­ics ver­wen­det sog. “Cook­ies”, Text­dateien, die auf Ihrem Com­puter gespe­ichert wer­den und die eine Analyse der Benutzung der Web­site durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Infor­ma­tio­nen über Ihre Benutzung dieser Web­site wer­den in der Regel an einen Server von Google in den USA übertra­gen und dort gespe­ichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Web­seite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch inner­halb von Mit­glied­staaten der Europäis­chen Union oder in anderen Ver­tragsstaaten des Abkom­mens über den Europäis­chen Wirtschaft­sraum zuvor gekürzt.

Nur in Aus­nah­me­fällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertra­gen und dort gekürzt. Im Auf­trag des Betreibers dieser Web­site wird Google diese Infor­ma­tio­nen benutzen, um Ihre Nutzung der Web­site auszuw­erten, um Reports über die Web­siteak­tiv­itäten zusam­men­zustellen und um weit­ere mit der Web­sitenutzung und der Inter­net­nutzung ver­bun­dene Dien­stleis­tun­gen gegenüber dem Web­site­be­treiber zu erbrin­gen. Die im Rah­men von Google Ana­lyt­ics von Ihrem Browser übermit­telte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie kön­nen die Spe­icherung der Cook­ies durch eine entsprechende Ein­stel­lung Ihrer Browser-Software ver­hin­dern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebe­nen­falls nicht sämtliche Funk­tio­nen dieser Web­site vol­lum­fänglich wer­den nutzen kön­nen. Sie kön­nen darüber hin­aus die Erfas­sung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Web­site bezo­ge­nen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Ver­ar­beitung dieser Daten durch Google ver­hin­dern, indem sie das unter dem fol­gen­den Link ver­füg­bare Browser-Plugin herun­ter­laden und instal­lieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Daten­schutzerk­lärung für die Nutzung von Google Adsense

Diese Web­site benutzt Google AdSense, einen Dienst zum Ein­binden von Wer­beanzeigen der Google Inc. (“Google”). Google AdSense ver­wen­det sog. “Cook­ies”, Text­dateien, die auf Ihrem Com­puter gespe­ichert wer­den und die eine Analyse der Benutzung der Web­site ermöglicht. Google AdSense ver­wen­det auch so genan­nte Web Bea­cons (unsicht­bare Grafiken). Durch diese Web Bea­cons kön­nen Infor­ma­tio­nen wie der Besucherverkehr auf diesen Seiten aus­gew­ertet werden.

Die durch Cook­ies und Web Bea­cons erzeugten Infor­ma­tio­nen über die Benutzung dieser Web­site (ein­schließlich Ihrer IP-Adresse) und Aus­liefer­ung von Wer­be­for­maten wer­den an einen Server von Google in den USA übertra­gen und dort gespe­ichert. Diese Infor­ma­tio­nen kön­nen von Google an Ver­tragspart­ner von Google weiter gegeben wer­den. Google wird Ihre IP-Adresse jedoch nicht mit anderen von Ihnen gespe­icherten Daten zusammenführen.

Sie kön­nen die Instal­la­tion der Cook­ies durch eine entsprechende Ein­stel­lung Ihrer Browser Soft­ware ver­hin­dern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebe­nen­falls nicht sämtliche Funk­tio­nen dieser Web­site voll umfänglich nutzen kön­nen. Durch die Nutzung dieser Web­site erk­lären Sie sich mit der Bear­beitung der über Sie erhobe­nen Daten durch Google in der zuvor beschriebe­nen Art und Weise und zu dem zuvor benan­nten Zweck einverstanden.

Daten­schutzerk­lärung für die Nutzung von Google +1

Erfas­sung und Weit­er­gabe von Infor­ma­tio­nen: Mith­ilfe der Google +1-Schaltfläche kön­nen Sie Infor­ma­tio­nen weltweit veröf­fentlichen. Über die Google +1-Schaltfläche erhal­ten Sie und andere Nutzer per­son­al­isierte Inhalte von Google und unseren Part­nern. Google spe­ichert sowohl die Infor­ma­tion, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Infor­ma­tio­nen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 ange­se­hen haben. Ihre +1 kön­nen als Hin­weise zusam­men mit Ihrem Pro­fil­na­men und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergeb­nis­sen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Web­sites und Anzeigen im Inter­net einge­blendet wer­den. Google zeich­net Infor­ma­tio­nen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google +1-Schaltfläche ver­wen­den zu kön­nen, benöti­gen Sie ein weltweit sicht­bares, öffentliches Google-Profil, das zumin­d­est den für das Pro­fil gewählten Namen enthal­ten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten ver­wen­det. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen erset­zen, den Sie beim Teilen von Inhal­ten über Ihr Google-Konto ver­wen­det haben. Die Iden­tität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt wer­den, die Ihre E-Mail-Adresse ken­nen oder über andere iden­ti­fizierende Infor­ma­tio­nen von Ihnen ver­fü­gen.
Ver­wen­dung der erfassten Infor­ma­tio­nen: Neben den oben erläuterten Ver­wen­dungszwecken wer­den die von Ihnen bere­it­gestell­ten Infor­ma­tio­nen gemäß den gel­tenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröf­fentlicht möglicher­weise zusam­menge­fasste Sta­tis­tiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Part­ner weiter, wie etwa Pub­lisher, Inser­enten oder ver­bun­dene Websites.

Daten­schutzerk­lärung für die Nutzung von Twitter

Auf unseren Seiten sind Funk­tio­nen des Dien­stes Twit­ter einge­bun­den. Diese Funk­tio­nen wer­den ange­boten durch die Twit­ter Inc., Twit­ter, Inc. 1355 Mar­ket St, Suite 900, San Fran­cisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twit­ter und der Funk­tion “Re-Tweet” wer­den die von Ihnen besuchten Web­seiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei wer­den auch Daten an Twit­ter übertragen.

Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbi­eter der Seiten keine Ken­nt­nis vom Inhalt der übermit­tel­ten Daten sowie deren Nutzung durch Twit­ter erhal­ten. Weit­ere Infor­ma­tio­nen hierzu finden Sie in der Daten­schutzerk­lärung von Twit­ter unter http://twitter.com/privacy.

Ihre Daten­schutze­in­stel­lun­gen bei Twit­ter kön­nen Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

Quellen: Dis­claimer eRecht24, Face­book Dis­claimer, Google Ana­lyt­ics Bedin­gun­gen, eRecht24 Daten­schutzerk­lärung Google Adsense, Google +1 Daten­schutzerk­lärung, Twit­ter Bedingungen

Bildnachweise:

Fotos mit freundlicher Genehmigung des PHI Peter Hess Institut.

Alle weiteren Fotos  © Simone Richter

Stand: 01.07.2011

Advertisements